Immobilienkredite: Nachfrage steigt bei Hamburger Banken

26. Juni 2011 | schiffdirk

Kreditinstitute in Hamburg haben eine höhere Nachfrage bei Immobilienkrediten. Experten haben vor schnellen Abschlüssen gewarnt. Eine unüberlegte Entscheidung beim Immobilienkauf sollte nicht getroffen werden, meinen die Verbraucherzentralen.

Immobilienfinanzierung

Das Hamburger Baufinanzierungsgeschäft verzeichnet immer mehr Zugänge. Im den letzten Monaten erhöhte sich die Anzahl der Immobilienfinanzierungen gegenüber dem Vorjahr. Eine Umfrage vom Hamburger Abendblatt ergab dies. Oftmals sind es die eigenen vier Wände. Aber auch Kapitalanlagen in Form einer Immobilie werden häufiger finanziert. 100 Millionen Euro sollen es mehr an Zugängen gewesen sein. Dies teilte der Vorstandsvorsitzende, Heinz Wings vom Abendblatt mit. Bei der Hamburger Volksbank wurden ebenfalls Zuwächse generiert. Dort sprach man von 36 Prozent im ersten Quartal. Auch die Sparkasse verzeichnete Wachstum im Bereich Immobilienfinanzierung. Genaue Zahlen wurden jedoch nicht genannt.

Immobilienfinanzierungen sollten verglichen werden um eine günstige Finanzierung zu finden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar